Buchung Mobile Ausstellung

Internationale Tagung: Mehrsprachigkeit - Identität und Bildung

08.09.2021 09.00 - 10.09.2021 17.15
Klagenfurt am Wörthersee, Pädagogische Hochschule Kärnten Viktor Frankl Hochschule, www.ph-kaernten.ac.at, Tel.: 0463 508 508 502, Hubertusstraße 1


Im Zuge der Tagung “Mehrsprachigkeit – Identität und Bildung” werden verschiedene Konzepte zur Förderung von Mehrsprachigkeit sowohl in der Region, als auch auf europäischer Ebene sichtbar gemacht. Dabei soll vor allem der Frage nachgegangen werden, wie in mehrsprachigen Regionen Europas mit sprachlichen Anforderungen (didaktisch/methodisch/pädagogisch) im vorschulischen, schulischen, hochschulischen und universitären Kontext umgegangen wird, wie dabei sprachliche Identitäten entstehen und durch Bildungseinrichtungen gefördert werden können. Neben dem Aspekt regionaler Mehrsprachigkeit kommen durch Migrationsbewegungen weitere Herkunftssprachen von Schüler/inne/n hinzu, die im gesamten Bildungssystem Berücksichtigung finden müssen. Das übergeordnete Ziel der Tagung besteht darin, Bildungsbeauftragte (Elementarpädagog/innen, Lehrer/innen, Hochschullehrende, Studierende) durch einen themenfokussierten, internationalen Austausch für Mehrsprachigkeit, Identität und Bildung zu sensibilisieren und die dabei gewonnenen Erkenntnisse gewinnbringend in die berufliche Professionalität einfließen zu lassen.


Bild: Internationale Tagung: Mehrsprachigkeit - Identität und Bildung
Zurück