Buchung Mobile Ausstellung

Sonderausstellung(en) im Bunkermuseum Wurzenpass 2021

25.10.2021 10.00 - 26.10.2021 18.00
Riegersdorf, Bunkermuseum Wurzenpass/Kärnten, Krainberg 73

Als offizielle Teilbeiträge zu CARINTHIja 2020 bietet das „Bunkermuseum Wurzenpass/Kärnten“ heuer gleich zwei Sonderausstellung(en) 2021:

 

Ø  „Kärnten 1918+: Vom Abwehrkampf ins gemeinsame Europa…“

Was für 2020 umfassend geplant war, musste CORONA.2020-bedingt verschoben und reduziert werden. Daraus wurde ein plakativer Streifzug von 1918/20 bis 2020+ über unsere Landesgeschichte mit Fokus auf „Kampf um die Grenze“ (1918-1920), „Krieg im Grenzraum“ (1941-1945) und „Krieg an der Grenze“ (1991).

 

Ø „vor 30 Jahren: BH-Sicherungseinsatz/YU91“

Aktueller Anlass und Schwergewichtsthema: vor 30 Jahren begannen der Slowenische Freiheitskampf und damit der Bundesheer-Sicherungseinsatz an der Staatsgrenze. Was geschah 1991 auf beiden Seiten unserer Staatsgrenze? Das vermittelt unsere selbst gestaltete Präsentation samt Installationen im Museumsareal. Zusätzlich zeigen wir die offizielle Darstellung des Slowenischen Militärmuseums (in Englisch).

 

Das „Bunkermuseum Wurzenpass/Kärnten“ hat bis zum 26. Oktober geöffnet - im Juli und August täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr. Nähere Informationen: www.bunkermuseum.at

Bild: Sonderausstellung(en) 2021
Zurück