mab 2021

26.05.2021, 17:13
42 Positionen zeitgenössischer Kunst zum Thema " freie Wahl"!
Weltordnung von Marc Horisberger Kunstinstallation auf einer Schafweide, Foto: mab
Weltordnung von Marc Horisberger, Gartenzauninstallation mit Kunstrasen auf Schafweide, Foto: mab

36 Künstler*innen aus Österreich, Slowenien, der Schweiz und Dänemark verhandeln im Rahmen von CARINTHIja 2020 (100 Jahre Kärntner Volksabstimmung), was politisch aber auch ganz persönlich unter freier Wahl verstanden wird. Zwei Ecken der Schau sind mit Propagandaoriginalen aus der Sammlung Franz Tschebular bestückt und erinnern daran, dass es den Bürger*innen Kärntens unmittelbar nach dem Ersten Weltkrieg vor allem um den Frieden und die Demokratie ging.

Die Runden Tische, die im Cafè des Hauses bewusst gesellig mit einem Brunch beginnen, werden eingeleitet von Kunstperformances und behandeln Themen rund um Freiheit, Gleichberechtigung und Solidarität - mittlewerweile sind sie zur fixen monatlichen Einrichtung geworden, an der sich die Bürger_innen der Gemeinde beteiligen.
Herzliche Einladung zu den kommenden Terminen:
Sa 12.6. | 10.7. | 28.8., jeweils um 11.00 Uhr

www.museumambach.com


Zurück