Buchung Mobile Ausstellung

Flora und Fauna im Grenzgebiet

03.08.2020, 08:28
Exkursion des Naturwissenschaftlichen Vereins im Rahmen von CARINTHIja 2020
Foto: Michael Jungmeier

Als Kooperationspartner von CARINTHIja 2020 bietet der Naturwissenschaftliche Verein Exkursionen an, die in die damalige Abstimmungszone führen bzw. das Thema Grenze behandeln. Ein schönes Beispiel dafür, dass die Natur keine Grenzen kennt, findet sich im spektakulären Karawankengraben des Bärentals. Von der Bärwurz bis zur Gefleckten Bärin konnten dort Naturinteressierte am 1. August die zoologisch-botanischen Besonderheiten des Gebietes erkunden. Demnächst steht die Geologie im Grenzgebiet Kärnten-Slowenien auf dem Programm.

Mehr unter: https://naturwissenschaft-ktn.at/
Zurück