Auftakt ins Jubiläumsjahr

04.03.2020, 09:30
Festakt zu "100 Jahre Kärntner Volksabstimmung" im Großen Wappensaal des Landhauses in Klagenfurt
Auftakt Jubiläumsjahr CARINTHIja 2020, Foto: LPD/fritzpress
Foto: LPD/fritzpress

Im Großen Wappensaal des Landhauses in Klagenfurt startete das Land Kärnten am 3. März 2020 mit einem feierlichen Festakt offiziell in sein Jubiläumsjahr. Unter dem Motto „CARINTHIja 2020 – Ein Land sagt Ja“ wird der 100. Wiederkehr der Kärntner Volksabstimmung vom 10. Oktober 1920 gedacht. An diesem Tag sprach sich die Mehrheit der stimmberechtigten Bevölkerung in Südkärnten für den Verbleib in der jungen Republik Österreich aus. Dieses starke Bekenntnis zur Demokratie und zur Einheit des Landes in kultureller und sprachlicher Vielfalt soll als verbindende Feier für alle Kärntnerinnen und Kärntner mit dem Gesamtprogramm von "CARINTHIja 2020 - Ein Land in Zeitreisen und Perspektiven " seinen Niederschlag finden.

Zurück