Buchung Mobile Ausstellung
Stadtgemeinde Bleiburg/Pliberk

Feste des Miteinanders

Bleiburg/Pliberk
Bleiburg/Pliberk wird im Jahre 2020 auch als Fest-Bühne für ein gelebtes Miteinander der verschiedenen sprachlichen und nationalen Identitäten dienen
Bleiburg_Feste des Miteinanders, Foto: Stadtgemeinde Bleiburg
Foto: Stadtgemeinde Bleiburg

Bei den Festen werden Musiker aus Österreich, Slowenien, Italien und Kroatien den gemeinsamen Kulturraum in den verschiedenen musikalischen Ausformungen zeitgemäß präsentieren. Kulinarische Angebote aus dem Alpen-Adria-Raum machen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der jeweiligen Kochtraditionen erlebbar. Eines der Feste wird grenzüberschreitend in Bleiburg/Pliberk und Ravne − verbunden mit einem Sonderzug zwischen den beiden Orten − stattfinden.

Termine und Infos:


Ab August 2020 - Frühjahr 2021:

8. August 2020, 19.00 Uhr: Museumsfest, 10.-Oktober-Platz, 9150 Bleiburg/Pliberk



Info: +43 (0) 4235 / 2110-0, bleiburg.museum@ktn.gde.at

www.bleiburg.at

www.wernerberg.museum


Bleiburg/Pliberk wird im Jahre 2020 auch als Fest-Bühne für ein gelebtes Miteinander der verschiedenen sprachlichen und nationalen Identitäten dienen. Insbesondere soll dabei die Chance genutzt werden, Bleiburg/Pliberk als weltoffene Kultur- und Sportstadt zu präsentieren, welche sich bemüht, die durch geschichtliche Ereignisse in den letzten 100 Jahren aufgerissenen Gräben durch konsequente nachhaltige Kulturarbeit und grenzüberschreitende Aktivitäten zu überwinden. Bei den Festen werden Musiker*innen aus Österreich, Slowenien, Italien und Kroatien den gemeinsamen Kulturraum in den verschiedenen musikalischen Ausformungen zeitgemäß präsentieren. Kulinarische Angebote aus dem Alpen-Adria-Raum machen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der jeweiligen Kochtraditionen (z.B. Reindling/Pohača/Gubana; Ravioli/Kärntner Nudel/Žlikrofi, etc.) erlebbar. Ein eigens für den 10. Oktober Platz konzipiertes mobiles Überdachungssystem gewährleistet weitgehende Witterungsunabhängigkeit. Eines der Feste wird grenzüberschreitend in Bleiburg/Pliberk und Ravne - verbunden mit einem Sonderzug zwischen den beiden Orten - stattfinden.

Zurück

Veranstaltungen

Bild: REFLEXIONEN über Anton Koligs zerstörte Fresken
05 AUG 14:00
Bild: REFLEXIONEN über Anton Koligs zerstörte Fresken
Aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums der Kärntner Volksabstimmung am 10. Oktober 1920 beschäftigt sich das Museum des Nö...
Bild: 24 Stunden Grenzerfahrung - Tanztheater einAnder
05 AUG 17:00
Bild: 24 Stunden Grenzerfahrung - Tanztheater einAnder
Tanztheaterperformance zum Mitmachen: In 24 Stunden (verteilt auf mehrere Tage hintereinander) werden eigene Erfahrungen der B...
Bild: Das Gedächtnis des Ortes | Kraj in njegov spomin, Loibltal/Brodi 1
06 AUG 10:00
Bild: Das Gedächtnis des Ortes | Kraj in njegov spomin, Loibltal/Brodi 1
Ein Vergegenwärtigungsprojekt -  Ausgehend vom Heute erzählen mehrere Generationen vom Erlebten aus ihrer persönlic...
Weitere anzeigen