Buchung Mobile Ausstellung
Verein FreundInnen des Friedenszentrums. Ulrich Kaufmann & Werner Wintersteiner

Dober Tag. Die Grußmaschine/Pozdravni stroj

Völkermarkt
Kunstprojekt/Installation. Völkermarkt
Grußmaschine Dober Tag, Foto: Sigrid Friedmann
Foto: Sigrid Friedmann

Die Installation einer zweisprachigen, multimedialen Grußmaschine in einem zentralen Gebäude in Völkermarkt lädt auf interaktive Weise dazu ein, mittels unterschiedlicher Grußvarianten über die Begegnung von Generationen, Geschlechtern und Volksgruppen nachzudenken.

Termine und Infos:

18. September (Eröffnung um 10.00 Uhr) – Ende Oktober 2020, jeweils Mittwoch und Freitag von 08.00 bis 16.00 Uhr. Eintritt frei!
Weitere Besuche zu den Öffnungszeiten des Tourismusbüros Völkermarkt möglich.

Projektidee: Ulrich Kaufmann
Konzept: Ulrich Kaufmann und Werner Wintersteiner



Info: werner.wintersteiner@aau.at


„Dober Tag“ – die Grußmaschine I Pozdravni stroj - Ein „Sprachrohr“ zur besseren Verständigung in Kärnten.
Im Grüßen manifestiert sich die ganze Welt der sozialen Beziehungen. Im Grüßen drücken wir Respekt und Anerkennung aus oder verweigern diese. Es manifestieren sich Hierarchien der verschiedensten Art und werden punktuell überbrückt. Wir offenbaren uns selbst und lernen andere kennen. Unterschiedliche Sprachen finden im Grüßen genauso ihren Ausdruck wie Konflikte oder Verständigungsbemühungen. Die Grußmaschine ist eine Kombination von Sprachrohren und Sprachröhren, eine Orgel des Grüßens, die vielfältige Grußformen und Formeln gespeichert hat. Sie spielt zahlreiche Filmclips, Hörclips, Kurztexte und andere Hörbeispiele ab: ein vergnügliches Vorspielen und Durchspielen von Gruß-Varianten. Nicht zuletzt geht es um die Beziehungen zwischen den Geschlechtern sowie die Begegnung zwischen Volksgruppen und die Mehrsprachigkeit. Die Besucher*innen treten mit der Maschine wie auch mit den Mitmenschen in Verbindung, indem sie in die Röhren reden, in die Röhren schauen und in die Röhren hören. Material sind journalistische, literarische und eigens für den Zweck produzierte musikalische und performative Texte. So entsteht eine ganze Grammatik des Grüßens. "Dober Tag“ - die Grußmaschine/Pozdravni stroj"wird bis Oktober 2020 in einem zentralen Gebäude in der Stadt Völkermarkt aufgestellt und der Öffentlichkeit regelmäßig zugänglich sein.

Zurück

Veranstaltungen

Bild: Das Gedächtnis des Ortes | Kraj in njegov spomin
24 SEP 15:00
Bild: Das Gedächtnis des Ortes | Kraj in njegov spomin
Ein VergegenwärtigungsprojektAusgehend vom Heute erzählen mehrere Generationen vom Erlebten aus ihrer persönlichen Perspektiv...
Bild: CARINTHIja 2020 - Die Mobile Ausstellung
25 SEP 09:00
Bild: CARINTHIja 2020 - Die Mobile Ausstellung
Die Mobile Ausstellung ist mit ihrer eindrucksvollen Architektur (Konzept: Winkler + Ruck Architekten) vom 6. bis 27. September ...
Bild: Manfred Deix trifft Werner Berg
27 SEP 10:00
Bild: Manfred Deix trifft Werner Berg
Als eines von vier Teilprojekten der Stadtgemeinde Bleiburg BGA Europaausstellung 2009 wird dieses Vorhaben im Rahmen ...
Weitere anzeigen